Um unsere Website optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein technisch notwendiges Cookie.
Zusätzlich setzen wir auf Ihren Wunsch ein Cookie für die Nutzer-Analyse durch Matomo. Die Verwendung dieses Cookies können Sie akzeptieren oder ablehnen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weihnachtsbaumabfuhr im Januar

Ausgediente Weihnachtsbäume werden wieder im gesamten Januar 2023 von den Technischen Betrieben Velbert AöR (TBV) mitgenommen. „Dafür sollte der abgeschmückte Weihnachtsbaum einfach am Tag der jeweiligen Biotonnenabfuhr gut sichtbar an den Straßenrand gelegt werden“, erläutert Britta Nelles, Abfallwirtschaftsberaterin der TBV. Der Baum darf allerdings nicht länger als zwei Meter sein. Größere Bäume können durchgesägt und in zwei Teilen zur Abfuhr herausgestellt werden.