Um unsere Website optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein technisch notwendiges Cookie.
Zusätzlich setzen wir auf Ihren Wunsch ein Cookie für die Nutzer-Analyse durch Matomo. Die Verwendung dieses Cookies können Sie akzeptieren oder ablehnen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Umgestaltung des Knotenpunktes Friedrich-Ebert-Straße/Mettmanner Straße: Bauarbeiten erfordern Sperrung

Die Zufahrt zur Mettmanner Straße von der Friedrich-Ebert-Straße aus wird in der Woche ab Dienstag, 7. Juni, voll gesperrt. Grund sind die dann beginnenden Arbeiten zur Umgestaltung des Knotenpunktes Friedrich-Ebert-Straße/Mettmanner Straße. Die Umgestaltung ist Teil des Klimaschutzteilkonzeptes und soll den Radfahrverkehr in Velbert fördern.

Die Dauer der Bauzeit beträgt etwa drei Wochen. In dieser Zeit sind die Häuser in dem gesperrten Abschnitt von der Rheinlandstraße aus erreichbar. Eine Umleitung wird eingerichtet.