Um unsere Website optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein technisch notwendiges Cookie.
Zusätzlich setzen wir auf Ihren Wunsch ein Cookie für die Nutzer-Analyse durch Matomo. Die Verwendung dieses Cookies können Sie akzeptieren oder ablehnen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Spielplatz „Teller Hof“ ist wieder freigegeben

Der Spielplatz „Teller Hof“ in Velbert-Neviges ist nach neun Monaten Umbauarbeiten ab sofort wieder freigegeben. Im Rahmen der Umbauarbeiten wurden auf der rund 4.500 Quadratmeter großen Fläche insgesamt sechs neue Spielgeräte aufgestellt: eine Seilbahn, ein Spielschiff mit Rutsche, ein Trampolin, ein Spielhaus sowie eine Sandbaustelle für Kleinkinder und eine Sechseckkletteranlage. Diese wurden im Vorhinein durch eine Öffentlichkeitsbeteiligung von Kindern sowie Anwohnerinnen und Anwohner bevorzugt genannt. Neben den neuen Geräten konnten zudem eine Mehrfachschaukel, ein Balltrichter sowie eine Tischtennisplatte aus dem früheren Bestand im neuen Konzept erhalten werden. Auch die Wege und Plätze wurden vollständig erneuert, um eine größere Aufenthaltsqualität zu schaffen.

Die Kosten für die Neugestaltung betragen insgesamt rund 250.000 Euro.

Pressekontakt:
Dennis Schieferstein, Technische Betriebe Velbert, Telefon: 02051/26-2793, E-Mail: dennis.schieferstein@velbert.de