Um unsere Website optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein technisch notwendiges Cookie.
Zusätzlich setzen wir auf Ihren Wunsch ein Cookie für die Nutzer-Analyse durch Matomo. Die Verwendung dieses Cookies können Sie akzeptieren oder ablehnen. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Abschaltung des Stadtgebietes Velbert von den MyMüll.de Diensten

Zu Mittwoch, 1. September, wird die Unterstützung des Stadtgebietes Velbert für die MyMüll.de-App eingestellt und durch die TBV-App abgelöst. Die MyMüll.de-App war seit 2013 ein treuer Begleiter auf den Tablets und Smartphones vieler Velberterinnen und Velberter. Ihnen empfehlen die Technischen Betriebe Velbert (TBV), bis zum 1. September die kostenlose TBV-App im jeweiligen App-Store zu downloaden.

EINE für ALLE - Mit der praktischen TBV-App alles im Blick
Die TBV-App bietet den Nutzerinnen und Nutzern dank ihrer Vielseitigkeit einen schnellen und einfachen Zugang zu zahlreichen Themen. Sie zeigt die nächste Leerung der Abfallbehälter an und mit nur wenigen Klicks können sich Nutzerinnen und Nutzer eine Erinnerungsfunktion einrichten. Dafür müssen sie nur beim ersten Start den Pushmitteilungen zustimmen und ihre Adresse angeben.
Auch die Sperrmüllanmeldung kann einfach und jederzeit über die App durchgeführt werden. Das Abfall-ABC hilft dabei, Abfälle richtig zuzuordnen und eine Karte zeigt den nächstgelegenen Depotcontainerstandplatz in Velbert an.
Über die App können außerdem Anregungen, Beschwerden oder sonstige Meldungen an das zentrale Kundenmanagementsystem der TBV übermittelt werden.
Verfügbar ist die TBV-App für alle Smartphones, Tablets und weitere Endgeräte mit den Betriebssystemen Android und iOS.

Pressekontakt:
Marius Walther, Abfallwirtschaftsberatung/Öffentlichkeitsarbeit der Technischen Betriebe Velbert AöR (TBV), Telefon 02051/26-2711