Planung und Bau

Das Sachgebiet ist betraut mit Planungen und Neubaumaßnahmen, der Führung des Baumkatasters und verantwortlich für die Durchführung der Sicherheitskontrollen von Bäumen auf Grundstücken der Stadt Velbert.

Schwerpunkte der Planungs- und Baumaßnahmen sind:

  • Errichtung oder Umgestaltung öffentlicher Park- oder Grünanlagen
  • Straßenbegrünungen im Zuge von Neubau- oder -Erneuerungsmaßnahmen
  • Spiel- und Bolzplätze (nicht: Bau von Sportplätzen )

Kataster

  • Führung und Pflege eines Grünflächen- und Baumkatasters
  • Durchführung von Sicherheitskontrollen an Bäumen

Die Kataster sind Arbeitsgrundlage für die Abwehr vorhersehbarer Gefährdungen, die durch Bäume in Verkehrsräumen entstehen.

Stichwort Baumschutzsatzung

Eine städtische Baumschutzsatzung besteht in Velbert nicht mehr. Trotzdem sind hinsichtlich der Zulässigkeit von Baumfällungen oder Rodung von Hecken die Vorschriften des Langschaftsgesetzes NRW zu beachten. Auskünfte hierzu erteilt die Untere Landschaftsbehörde beim Kreis Mettmann.

Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass wir Auskünfte zu nachbarrechtlichen Angelegenheiten zwischen zwei privaten Grundstückseigentümern nicht erteilen dürfen.